Unser Slogan "Qualität geht vor Quantität" zieht sich durch unsere gesamte Produktpalette...

  • Bienenhonig
  • Propolis
  • Bienenwachskerzen
  • Propoliscreme
  • Honigliköre
  • Geschenke
  • Seifen
  • Lippenpflegestift


Unser Bienenhonig



Nektar und Honigtau sind die Rohstoffe des Honigs. Honig entsteht erst durch die Verarbeitung dieser Ausgangsprodukte durch die Bienen.
Unmittelbar nach der Aufnahme des Nektars oder Honigtaus beginnt die chemische Veränderung. Die Biene führt ein zuckerspaltendes (invertierendes) Ferment zu.

Dieses Ferment spaltet Rohrzucker in Trauben- und Fruchtzucker. Die heimkehrenden Flugbienen geben ihren Honigblaseninhalt an Stockbienen weiter. Bei dieser Weitergabe werden wieder große Mengen von Fermenten beigegeben. Nach und nach wird der Honig in die Zellen eingelagert. Beim Umtragen des Honigs kommen noch andere Fermente dazu. Diese Stoffe und in kleinsten Mengen zugefügte bakterienhemmende Inhibine und Vitamine bewirken letztlich die Umwandlung der Ausgangsstoffe zu Honig.

Gleichzeitig mit seiner chemischen Veränderung wird der Nektar auch eingedickt. Es wird so viel Wasser verdampft, bis der reife Honig schließlich einen Wassergehalt von 14 - 18% hat.

Da der solcherart gereifte Honig wasseranziehend ist, muss er luftdicht abgeschlossen werden, weshalb die Bienen Honigzellen verdeckeln.




Naturheilmittel Propolis

Seit Millionen von Jahren schützen sich die Bienen erfolgreich vor Bakterien und Viren: mit Propolis.
Dieses Kittharz ist eine natürliche Waffe gegen schädliche Eindringlinge des Bienenstockes.
Und zugleich eines der ältesten und wirkungsvollsten Naturheilmittel des Menschen!

Das von Bienen in erster Linie von Pflanzenknospen gewonnene und eingetragene Kittharz besteht zu ca. 55% aus Harz und Balsam, zu 30% aus Wachs, zu 10% aus ätherischen Ölen und zu 5% aus Pollen.
Die Zusammensetzung schwankt sehr stark je nach Herkunft. Das Kittharz dient der Pflanze vor allem zum Schutz der jungen Knospen.

Die Bienen verwenden Propolis gegen das Eindringen von Krankheitserregern (insbesondere Bakterien), aber auch als Schutz gegen größere Eindringlinge, die in das Propolis eingeschlossen und so als Infektionsherd ausgeschaltet werden. Zur Gewinnung von Propolis eignen sich am Besten spezielle Propolisgitter.

Es gibt fast keine Wunden, Entzündungen oder Infektionen, denen man mit Propolis nicht beikommen könnte!

Wichtig: Jede Behandlung erfordert eine genaue Diagnose. Die Einnahme von Bienenprodukten kann eine notwendige ärztliche Behandlung nicht ersetzen aber unterstützen!



Bienenwachskerzen


All unsere Kerzen werden in sorgfälltiger Handarbeit aus 100% Bienenwachs hergestellt!




Propoliscreme "Natur Pur"

Bestandteile: Bienenwachs, Olivenöl, Propolis und Bienenhonig

in den Größen 50g, 30g und 12g

Honigliköre

- Ein guter Tropfen für jederMANN und jederFRAU -

Kräuter-Honiglikör
Der Kräuter-Honiglikör ist sehr harmonisch und angenehm zu trinken. Die feinen Honigtöne sind zart unterlegt mit Kräutern. Er hat ein weich-rund-volles Mundgefühl und wird durch eine schöne Heunote abgerundet.

Propolislikör
Der Propolis-Honiglikör ist süß-herb im Geschmack. Das typisches Propolis-Aroma gibt ihm seine hervorragende Würze. Die feine Honignote rundet ihn sanft ab.

Bärenfang
Der Likör besticht durch seine angenehme, wabige Honignote. Die erlesenen Wiesenkräuter runden den Honiglikör ab.


Die Liköre werden in verschieden Größen angeboten: 0.5l, 0.2l und 2cl






Seifen

Die Milch-Honigseife in Wabenform und Bienenform, sowie die Propolisseife schäumen sehr gut und sind gut hautverträglich!

(Diese Produkte werden von uns zugekauft!)




Lippenpflegestift

Ein absolutes MUSS bei spröden Lippen!

(Dieses Produkt wird von uns zugekauft!)


Besuchen Sie uns in unserem kleinen, feinen Hofladen!

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag
09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr